PartnerYoga

IMG_0864

Bei diesem Yogastil werden fast alle Übungen mit einem anderen Menschen des Vertrauens vollbracht. Dadurch stellt Partner-Yoga ein feines und sinnliches Wechselspiel zwischen An- & Entspannung sowie im Geben & Nehmen dar, welches Be-zieh-ungen mit achtsamer Leichtigkeit & Freude vertiefen kann. So zum Beispiel in folgenden Bereichen:

  • Grenzerweiterungen durch die Unterstützung des Partners
  • Vertrauensvolles Halten und sich fallen lassen
  • sich mal anders kennen zu lernen und wahrzunehmen

Je mehr Sie sich auf die Partner-Yoga-Stellungen einlassen, desto tiefer wachsen Sie ~ für diesen Zeitraum ~ als Einheit zusammen.

Yoga Vorkenntnisse beziehungsweise eine gewisse Sportlichkeit können hilfreich sein, sind jedoch keine Bedingung

Die 120 Minuten Kurse beinhalten

  • Wechselnde Atemübungen (Pranayama)
  • Den klassischen Sonnengruß (Surya-Namaska)
  • spezielle Partnerübungen (Asanas)
  • Wohlfühl-Elemente (Kurzmassage, Gehaltensein, Shiatsu)
  • die abschließende und integrierende Endentspannung (Savasana)

Genießen Sie gemeinsamen diesen wohltuenden Kurzurlaub für Körper-Seele-Geist und starten harmonisch entspannt ins Wochenende

Die Kurse finden in kleinen Gruppen statt, so dass jede/r gut betreut ist und die Stunde sich auch individuell auf die Teilnehmer ausrichtet.

Yogamatten, Meditationskissen, Decken sowie Bio-Tee und Wasser stehen bereit.

Preis für beide Teilnehmer: 33 €  für 2 Stunden