Erschaffung magischer Naturwesenplätze

naturwesensplätzeImmer mehr Menschen wünschen sich mit den lichten Naturwesen bewussten Kontakt aufzunehmen, um Inspirationen und Unterstützung zu erhalten sowie ganzheitlichen tiefen Frieden und Liebe zu erleben mit allem – ob sichtbar oder (noch) nicht.

Dafür ist es ganz wunderbar, einen besonderen Platz im eigenen Zuhause, Garten, Balkon oder auch direkt in der Natur als einen magischen Altar liebevoll zu gestalten. Das hat den Vorteil, dass sich die Energien dort von Mal zu Mal aufbauen, so dass tiefe Meditationen und lichtvolle Kontakte immer leichter möglich werden. Wichtig ist es, dass es möglichst ein Ort der Ruhe und des Wohlbefindens ist, an dem man ungestört in die Bereiche der Anderswelt abtauchen kann. Die Naturwesen baten mich, bei der Erschaffung solcher wundervollen Plätze behilflich zu sein. Es gibt dabei eine Vielzahl an liebevollen Möglichkeiten diese zu gestalten, um die gewünschten lichtvollen Wesen einzuladen. So würden wir zusammen

  • Den auserwählten Ort energetisch reinigen und ggf. von Altlasten klären
  • Kontakt mit den dort lebenden Wesen herstellen und um Erlaubnis bitten
  • Schmücken des Platzes nach eigenem Belieben
  • Einweihung und Schutz mit Hilfe der geistigen Welt
  • Einladung der gewünschten Naturwesen

Das kann der Beginn von Freundschaften der ganz besonderen Art werden. Die meisten Naturwesen verfügen über umfangreiches Wissen in allen Bereichen und sind eng verwoben mit den Energien der Elemente sowie unseres Planeten. Außerdem lieben und leben sie pure reine Freude ähnlich wie kleine Kinder und können uns damit wieder verbinden, zu unserem höchsten Wohle.

  • Doch bitte unbedingt folgende Bitten erfüllen:
  • Den Ort bitte stets rein halten – grobstofflich sowie energetisch
  • Den Wesen der Anderswelt voller Respekt und Wertschätzung begegnen
  • DANK am Ende eines jeden Kontaktes, da es auch für Sie oft eine Herausforderung darstellt, den Menschen wieder zu vertrauen
  • Gern Gaben reichen, das freut sie immerdar

Bei Interesse berate ich gern individuell oder auch in Gruppen – in liebevoller Verbundenheit mit den erwünschten Naturwesen.

Honorar nach Aufwand und Absprache